Erster Lehrgang zur Ausbildung der Ausbilder (AdA) im Institut für Weiterbildung an der Berufsakademie Rhein-Main mit zahlreichen Teilnehmern gestartet.
Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Erster Lehrgang zur Ausbildung der Ausbilder (AdA) im Institut für Weiterbildung an der Berufsakademie Rhein-Main mit zahlreichen Teilnehmern gestartet.

17.10.2014
Erster Lehrgang zur Ausbildung der Ausbilder (AdA) im Institut für Weiterbildung an der Berufsakademie Rhein-Main mit zahlreichen Teilnehmern gestartet.

Qualifizierte Mitarbeiter sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor eines Unternehmens. Dabei beginnt Personalentwicklung mit der klassischen und/oder akademischen Berufsausbildung – der Ausbilder trägt hierbei eine Schlüsselrolle.

Neben fundierten Fachkenntnissen werden ihm vor allem die Befähigung zum Beziehungsmanagement und pädagogisches Geschick abverlangt.

Auf diese Anforderungen werden die Teilnehmer im AdA-Lehrgang vorbereitet und tragen ihr erlerntes Wissen am Schluss vor der Industrie- und Handelskammer vor. Nach bestandener Prüfung können sie im Unternehmen Ausbildungsaufgaben übernehmen.

Um dem Wunsch der Partnerunternehmen der Berufsakademie Rhein-Main nach einem AdA-Lehrgang nachzukommen, startete am 17. Oktober 2014 der ersten Lehrgang am Institut für Weiterbildung an der Berufsakademie Rhein-Main mit zahlreichen Teilnehmer. Die Teilnehmer setzen sich aus Studierenden der Berufsakademie Rhein-Main, Mitarbeitern der Partnerunternehmen und weiteren Interessenten zusammen.

Die Termine ab 2015 finden im Frühjahr und Herbst statt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Sonja Thonfeld (sonja.thonfeld@ba.rm.de, Telefon: 06074-3101125).