Wirtschaftsinformatik
Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Wirtschaftsinformatik

  • Wirtschaftsinformatik
  • Obertshausen

Webseite MAINGAU Energie GmbH

MAINGAU Energie GmbH ist ein moderner und zukunftsorientierter Energieanbieter mit Sitz in Obertshausen.

Duales Studium Wirtschaftsinformatik

MAINGAU Energie GmbH

Wir, die MAINGAU Energie, sind ein bundesweiter Energiedienstleister mit Sitz im Raum Frankfurt. Mit unseren rund 220 Mitarbeiter*innen sind wir stets offen für Neues und wollen mehr – von der Energie über die Mobilität bis hin zur Kommunikation und unserem Onlineshop.
Bei uns findest Du ein ambitioniertes Team in einer modernen Arbeitswelt. Wir haben stets den Drang, die Dinge besser, innovativer, digitaler zu denken und umzusetzen. Dich erwartet ein neu gebauter Campus, der viel Platz zum Austausch mit Deinen Kollegen*innen bietet. Auf hierarchiearme Projektkultur und offene Kommunikation legen wir großen Wert und versuchen diese weiterhin zu fördern.

Du kannst Dich zwischen Ausbildung und Studium nicht entscheiden? Mit einem Dualen Studium bei der MAINGAU Energie kannst Du beides perfekt miteinander verbinden.

In Deinem Dualen Studium der Wirtschaftsinformatik bildest Du bei uns die Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Informatik und unterstützt bei täglich anfallenden Aufgaben vom Erkennen der Problemstellung, der Konzipierung der Lösungen und Umsetzung bis hin zur Betreuung von spannenden Projekten mit IT-Bezug.

  • Dazu bieten sich viele Freiheitsgrade bei Deinen Praxisphasen in den unterschiedlichsten Bereichen wie z.B. der IT-Abteilung und Customer Intelligence, im Finanz- und Rechnungswesen, sowie im Projektmanagement und unserem Chatbot Team.
  • Begleitet wirst Du hierbei von uns durch eine Vielzahl von Seminaren, Workshops und Zusatzqualifikationen.
  • Du startest bereits zum 01.09.2023 mit einem Vorpraktikum, um uns besser kennenzulernen. Regulärer Studienstart ist der 01.10.2023.
  • Dein Studium findet im Wechsel bei uns und unserer Partnerberufsakademie, der Berufsakademie Rhein-Main, statt und dauert 3 Jahre.


Das bieten wir Dir

  • Bei uns erwartet Dich ein innovativer Workspace, Spaß bei der Arbeit und eine besondere Unternehmenskultur.
  • Du erhältst eine attraktive tarifliche Vergütung (derzeit: 1.Jahr: 1.168,26€, 2.Jahr: 1.218,20€, 3.Jahr: 1.264,02€ pro Monat), einen eigenen Laptop inklusive Handy für die Dauer Deines Studiums, flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub – beste Voraussetzungen für Deine Work-Life-Balance.
  • Zudem übernimmt die MAINGAU vollständig Deine Studiengebühren – Du kannst Dich daher voll und ganz auf Deine Theorie- und Praxisphasen konzentrieren.
  • Wir sind verkehrsmäßig gut angebunden, egal ob Du mit der Bahn oder dem Auto kommst – auch mobiles Arbeiten ist bei uns möglich.
  • Ein unternehmenseigener Barista, Bio Obst- und Gemüseboxen sowie Müsli und vieles mehr stehen für Dich bereit.


Das bringst Du mit

  • Du hast Deine Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife mit guten Noten in Mathe, Deutsch, Englisch und Informatik (sofern als Schulfach angeboten) (bald) abgeschlossen.
  • Du bringst Interesse an komplexen Aufgabenstellungen in einer Welt zwischen Betriebswirtschaft und Informatik mit.
  • Du hast Spaß am analytischen Denken, der Arbeit im Team und an einer agilen Arbeitsweise.
  • Digitale Medien interessieren Dich und Du gibst Dein Wissen gerne weiter.
  • Deine hohe Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Lust etwas zu bewirken zeichnen Dich aus.

 

Detaillierte Informationen zum dualen Studium finden Sie hier.

Ansprechpartner:

Tamara Waider

Ringstraße 4-6
63179 Obertshausen

06104/9519-5036

bewerbung@einfachkarriere-maingau.de

Website

 

Herr, Frau
Vorname Nachname (Max Mustermann)
Straße, Hausnummer (Musterstraße 9)
PLZ Ort (55555 Musterstadt)
z.B. bewerber@ba-rm.de
Telefon / Mobil
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Sie können Ihr Anschreiben, den Lebenslauf und die letzten Zeugnisse in ein Dokument fassen und dieses in einer Datei hochladen. Sollte dies aus Gründen der Übersichtlichkeit oder Technik nicht möglich sein, besteht ebenfalls die Möglichkeit, die Dokumente getrennt hochzuladen (max. 5MB!)