Akademische Feier des WS2013 – 84 Absolventen des 11. Jahrgangs erhielten im feierlichen Rahmen ihre Bachelor-Urkunden und Zeugnisse
Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Akademische Feier des WS2013 – 84 Absolventen des 11. Jahrgangs erhielten im feierlichen Rahmen ihre Bachelor-Urkunden und Zeugnisse

23.11.2016
Akademische Feier des WS2013 – 84 Absolventen des 11. Jahrgangs erhielten im feierlichen Rahmen ihre Bachelor-Urkunden und Zeugnisse

Anlässlich der Akademischen Feier der Berufsakademie Rhein-Main, am 18. November 2016, in der Kulturhalle in Rödermark, wurden den Absolventinnen und Absolventen der dualen Studiengänge Betriebswirtschaftslehre/Internationale Betriebswirtschaftslehre & Außenwirtschaft und Wirtschaftsinformatik ihre Bachelor-Urkunden und Zeugnisse in einem feierlichen Rahmen überreicht. Über 400 Gäste zeigten sich begeistert vom Ambiente und der Atmosphäre an diesem besonderen Abend.

Bernd Albrecht, Akademieleiter und Geschäftsführer der Berufsakademie Rhein-Main, begrüßte, neben den Absolventen mit ihren Familien, die Kooperationsunternehmen sowie zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft. Zu den Gratulanten zählten unter anderem Herr Landrat Oliver Quilling, Herr Bürgermeister Roland Kern, der Erste Stadtrat der Stadt Rödermark, Herr Jörg Rotter sowie Herr Dr. Klaus Rüffler, Geschäftsführer Personal der DB Systel GmbH. Die DB Systel und die Berufsakademie Rhein-Main feierten an diesem Abend zusätzlich ihre 10 jährige erfolgreiche Zusammenarbeit.

Der Erfolg der Berufsakademie liegt in der sehr guten Verzahnung zwischen Theorie und Praxis, dem hohen Studienanspruch und der intensiven Rekrutierungsunterstützung für die Unternehmen. Zwischenzeitlich vermittelt die BA über siebzig Prozent der Studierenden an die Partnerunternehmen. Die Kontakte werden auf Messen, Schulen und im Rahmen interner Veranstaltungen, wie z. B. das Speed-Dating, Tag der offenen Tür etc. geknüpft. Dies hilft insbesondere den Klein- und mittelständischen Unternehmen, die sehr stark unter dem Fachkräftemangel leiden.

Das duale Bachelor-Studium an der Berufsakademie dauert drei Jahre, wobei in festen Zeitabständen zwischen Studium an der BA und Praxisphasen in den Unternehmen gewechselt wird. Ein duales Studium an der BA Rhein-Main bietet beste Karrierechancen und macht die Studierenden fit für Theorie und Praxis. Die Unternehmen profitieren von einer höheren Attraktivität als Arbeitgeber und von hervorragend ausgebildeten Fachkräften, die in der Regel auch nach dem Studium im Unternehmen bleiben.

Einige Impressionen des Abends können Sie sich in der Bildergalerie ansehen.