110 neue Studierende beginnen ihr duales Bachelor-Studium
Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

110 neue Studierende beginnen ihr duales Bachelor-Studium

01.10.2013
110 neue Studierende beginnen ihr duales Bachelor-Studium

Zum Welcome Day des Wintersemesters 2013 am 1. Oktober begrüßten Bernd Albrecht, Akademieleiter und Geschäftsführer der Berufsakademie Rhein-Main, der Erste Stadtrat der Stadt Rödermark, Jörg Rotter und der Bürgermeister der Stadt Rödermark, Roland Kern, 110 neue Studierende mit ihren Partnerunternehmen an der BA Rhein-Main.

Die im Jahr 2003 gegründete Berufsakademie Rhein-Main startet in diesem Jahr mit vier neuen Studiengruppen ins Wintersemester 2013. Die Berufsakademie Rhein-Main hat sich zu einer festen Bildungseinrichtung im tertiären Sektor am Standort Rödermark entwickelt.

Das duale Bachelor-Studium an der Berufsakademie dauert drei Jahre, wobei in festen Zeitabständen zwischen Studium an der BA und Praxisphasen in den Unternehmen gewechselt wird. Die Studien- und Praxisthemen sind eng miteinander verzahnt, so dass das Erlernte auch zeitnah im Tagesgeschäft umgesetzt werden kann.
Am Ende des Studiums erwerben die Absolventen den Abschluss Bachelor of Arts im Studiengang Wirtschaft und Internationale Betriebswirtschaft und Außenwirtschaft. Im Studiengang Wirtschaftsinformatik wird nach erfolgreichem Studium der akademische Grad Bachelor of Science verliehen.

Die staatlich anerkannte und akkreditierte Berufsakademie setzt weiterhin auf hohe wissenschaftliche Qualität, Individualität, hohe Praxisorientierung und persönliche Zusammenarbeit mit Unternehmen und Studierenden. Insbesondere die hohe Praxisorientierung und die individuelle Betreuung genießen eine große Wertschätzung bei Unternehmen und Studenten.

Seit 1,5 Jahren befindet sich die BA Rhein-Main in einem neuen Gebäude. Der moderne Campus ist sehr gut ausgestattet und findet beste Resonanz bei den Studierenden. Bei Bedarf ist das Gebäude erweiterbar.

Ein duales Studium an der BA Rhein-Main bietet beste Karrierechancen und macht die Studierenden fit für Theorie und Praxis.